04/2017 – Partagás Serie E No.2

Sie ist eines der jüngeren Partagás-Formate und hat doch schon zahlreiche Liebhaber gefunden: die Partagás Serie E No.2. Erst seit dem Jahr 2012 ergänzt dieses gewaltige Format die berühmte Linie „Serie“ der traditionsreichen Marke Partagás. Der Produktionsname der Serie E No.2 lautet „Duke“ und ist...

Weiter lesen

03/2017 – Hoyo de Monterrey Elegantes

Exklusiv für die Geschäfte der La Casas del Habano kommt nun ein neues Format in den Handel: die Hoyo de Monterrey Elegantes. Sie hat ein mittelgroßes Doppel-Figurado-Fomat, genannt „Tacos“, mit einer Länge von 158 mm und einem Ringmaß von 47. Diese Formate gehören zu den denjenigen, die besonders kompliziert zu...

Weiter lesen

02/2017 – Bolívar Tesoro Edición Regional 2016

Nun geht es Schlag auf Schlag – nach den kürzlich eingeführten Cigarren der Edición Regional 5ta Avenida (spanisch für 5th Avenue) 2015, den La Gloria Cubana Glorias, folgen nun bereits die Bolívar Tesoros. Auch für diese Auflage wurde ein seltenes und besonders aufwändiges Format ausgewählt: das...

Weiter lesen

01/2017 – Paradiso Quintessence Robusto

Cigar of the Year 2016: Das Beste kommt zum Schluss! Zum Jahresende wählt das renommierte Zigarrenmagazin »Cigar Journal« die Top 25 Zigarren des Jahres. Der erste Platz ging an die »Paradiso Quintessence Robusto« aus dem Hause Ashton. Zur Begründung heißt es: »Wieder ist Masterblender José ‚Pepin’...

Weiter lesen

12/2016 – Flor de Selva El Galán

Maya Selvas Zigarren gelten als Synonym für hervorragende Qualität – und das beweist sie auch bei der »El Galán«. Die besondere Form dieser Zigarre bedarf eines besonderen Fingerspitzengefühls und damit viel Erfahrung bei der Fertigung. Dieser Herausforderung sind nur die wenigsten Produzenten gewachsen – und Mayas...

Weiter lesen

11/2016 – La Aurora 107 Cosecha 2006

Limitierte Jahrgangscigarre: Je älter, je besser In der Welt der Premium Cigarren ist das Streben nach Perfektion ständig präsent – 107 Jahre Erfahrung in der Cigarrenfertigung bringen einen dabei sehr nah ans Ziel. Und dies hat die älteste Manufaktur der Dominikanischen Insel mit der La Aurora 107 auch bewiesen: 107 Jahre...

Weiter lesen

10/2016 – Joya de Nicaragua Antaño 1970

Eine Hommage an nicaraguanische Stärke Wie bei vielen Cigarren, die ein ganz bestimmtes Jahr im Namen tragen, ehrt auch die Antaño 1970 eine herausragende Zeit: Angefangen 1968 mit der Joya de Nicaragua, heute die Clásico, beginnt für die Macher eine bedeutsame Erfolgsgeschichte. Damals unter dem Namen Nicaragua Cigar Co. wurde erstmals...

Weiter lesen

09/2016 – Buena Vista Churchill

Buena Vista, Araperique, Cigarros excitantes – so wunderbar diese Worte klingen, so großartig ist der Genuss, der sich dahinter verbirgt. Fünf Longfiller Cigarren und drei Shortfiller hat das Haus Arnold André bereits unter der Marke Buena Vista etabliert. Nun folgt mit der Buena Vista Churchill eine weitere handmade Cigar, die ebenfalls...

Weiter lesen

08/2016 – León Jimenes Robusto Especial Edición Alemania

Ein Dankeschön für Aficionados in Deutschland Bereits im letzten Jahr brachte die Cigarrenmanufaktur La Aurora, die Älteste unter ihresgleichen der Dominikanischen Republik, als Hommage an 111 Jahre Handwerkskunst eine limitierte Puro Vintage 2006 Sonderedition in den Handel. Diese kam weltweit, insbesondere in Deutschland so gut an, dass die...

Weiter lesen
 1 2 3 4 5 6 7 8 9